News Blog

Mit der zunehmenden Anzahl installierter Photovoltaikanlagen rückt die Frage in den Fokus, wie bestehende Anlagen über ihre gesamte Lebensdauer hinweg sicher und effizient betrieben werden können. Neben einer fachgerechten Installation

Die Kombination aus Dachbegrünung und Photovoltaikmodulen bietet einen Mehrwert und bringt zugleich mehrere positive Effekte mit sich. Diese Vorteile möchten wir Ihnen in diesem Artikel näher erläutern. 1. Energieertrag Photovoltaikanlagen

Das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme gibt in einer aktuellen Studie („Stromstudie für Baden-Württemberg – Versorgungssituation bis zum Jahr 2040„, von Januar 2024) einen Ausblick über die Versorgungssituation bis zum

Mehr Solarstrom und zugleich kein Verbrauch zusätzlicher Flächen, ist das möglich? Photovoltaikanlagen sind bisher fast ausschließlich auf Gebäudedächern und Freiflächenanlagen bekannt. Doch was wäre, wenn man bestehende Infrastrukturbauten für Solarstrom nutzen würde?

Freiflächen für Photovoltaikanlagen werden immer begrenzter und führen zu Nutzungskonflikten mit der Landwirtschaft. Umso wichtiger sind alternative Lösungen zur Vermeidung dieser Flächenkonflikte. Eine nachhaltige Option ist die Integration der Stromerzeugung

Zum Jahreswechsel sollte bereits das vom Bundeswirtschaftsministerium geplante „Solarpaket 1“ in Kraft treten. Dieses soll vor allem einige Maßnahmen enthalten, welche den Photovoltaik Ausbau entbürokratisieren und vor allem beschleunigen sollen.

Windenergie auf Feld

Energiezukunft von Baden-Württemberg

Das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme gibt in einer aktuellen Studie („Stromstudie für Baden-Württemberg – Versorgungssituation bis zum Jahr 2040„, von Januar 2024) einen Ausblick über die Versorgungssituation bis zum

weiterlesen »

Integrierte Photovoltaikanlagen in Infrastrukturbauten

Mehr Solarstrom und zugleich kein Verbrauch zusätzlicher Flächen, ist das möglich? Photovoltaikanlagen sind bisher fast ausschließlich auf Gebäudedächern und Freiflächenanlagen bekannt. Doch was wäre, wenn man bestehende Infrastrukturbauten für Solarstrom nutzen würde?

weiterlesen »
Flachdach Photovoltaik-Anlage solus

Solarpaket 1 kommt – mit Verzögerung!

Zum Jahreswechsel sollte bereits das vom Bundeswirtschaftsministerium geplante „Solarpaket 1“ in Kraft treten. Dieses soll vor allem einige Maßnahmen enthalten, welche den Photovoltaik Ausbau entbürokratisieren und vor allem beschleunigen sollen.

weiterlesen »

Kontakt

Bei Interesse senden Sie uns gerne eine Email an info@solus-e.tech

Gerne können Sie uns auch telefonisch unter 0761-708394-50 kontaktieren.

 

Adresse

solus Energietechnik GmbH
Am Kreuzsteinacker 2
D-79117 Freiburg im Breisgau
info@solus-e.tech

Mo – Fr: 8-16 Uhr
Telefon: 0761-708394-50